März 2017

Hier kam alles hinein was uns Über-/Widerfuhr im

März


<<< April                           Aktuell                           Februar >>>

04. & 05.03.2017

Einige Ziele hatten wir uns für das Wochenende gesteckt:

Mit der brettharten Federung vom Nachdruugeler mehrere tausend Kilometer zu fahren, kam für uns nicht in Frage. Darum spendierten wir ihm 2 nagelneue Hydrospeicher „Bulleneier“. Danke an TE Taxiteile für das Entgegenkommen.


Verschiedene Ideen für den Innenausbau haben wir diskutiert. Platzsparende und praktische Konzepte wurden umgesetzt.
 

Die Unterhaltungselektronik, Strom und Ladeversorgung ist in Arbeit.


12.03.2017

Da wir nur eine kurze Anreise zur bevorstehenden Teampräsentation in Steibis haben, konnten am Vormittag noch anstehende Dinge (Gaiwäägele bekam ein neues Radlager, weitere Aufkleber angebracht und Team-Shirts "mac- gyvert" ) erledigt werden.
 

Die Teamvorstellung fand in der Festhalle von Steibis statt. Unsere 3 Rallyefahrzeuge (Uwe, Nachdruugeler, Gaiwäägele) hatten Ihre erste gemeinsame Ausfahrt.


Unsere Teampräsentation „Ich & mein Benz“ kam super an.
 

Unseren offiziellen AOR 2017 Aufkleber erhielten wir ebenfalls an diesem Abend. Am nächsten Morgen wurde er natürlich sofort aufgeklebt.
 

18.03.2017

Bei strömendem Regen konnten wir uns heute nur um ein Auto intensiv kümmern. Das Gaiwäägele hat nun den ersehnten Innenausbau erhalten. Die Vorbesitzer hatten uns einen ordentlichen Kabelsalat hinterlassen. Die Fehlersuche ergab ein defektes Lampenkontrollgerät.

 

Am Abend war die Jahreshauptversammlung vom MSC-Kreuzthal. Ein fantastisches Abendessen wurde uns kredenzt. Die Vorstellung von unserem Vorhaben „die Fahrt in den Orient“ kam durch einen Film gut an.
 

25. & 26.03.2017

Kaum hat das Gaiwäägele sein 25. Lebensjahr überschritten wurde er zunehmend Inkontinent. Die stark undichte Wasserpumpe wurde getauscht. Danke an TE Taxiteile für´s entgegenkommen.
 

Arbeiten an unserer Dachkonstruktion konnten dieses Wochenende bei trockenem Wetter fortgesetzt werden. Der Nachdruugeler bekam noch eine neue hintere Benzinpumpe eingebaut. Weitere Team-T-Shirts und Caps wurden bemalt.
 

Zusatzscheinwerfer für unsere Autos wurden ausprobiert und montiert. Zum Abschluss gab es heute ein Feierabendbier.

 

27.03.2017

Die Sternteile GmbH in Vaihingen/Enz kam uns wieder mit vielen Ersatzteilen für unsere Mercedesfahrzeuge entgegen. Vielen Dank, Rainer !
 

<<< April                           Aktuell                           Februar >>>