Nach Istanbul

Hier kam alles hinein was uns Über-/Widerfuhr

 auf den Weg nach Istanbul


<<< Türkei                         Aktuell                        Mai >>>

06.05.2017

Ankunft Oberstaufen 13 Uhr. Nach der Registrierung mussten wir die offiziellen Rallyeschilder mit unseren Startnummern versehen und an unseren Autos vorn und hinten anbringen.

Um 15.30 Uhr spielten die Livebands "The Georgies", im Anschluss um 19.30 Uhr "Ingo Rotter + Urig und Echt" und "Die Schneehühner". Eine gelungene Vorstartparty!


07.05.2017

Bei Regenwetter in Oberstaufen bis in die Dunkelheit nach St. Michael gefahren und bei Rosenheim haben wir noch beim Vice einen Kaffeestopp eingelegt.


Übernachtung auf einem Campingplatz in Hinterberg / Österreich.


Roadbookaufgabe:
Rosen für den Frieden am Hündle gepflanzt.

Nachtarbeit über dem Roadbook

08.05.2017

Heute endlich bei trockenem Wetter in Richtung Serbien aufgebrochen. Es sind schon wahnsinnige Eindrücke die man auf dieser Tour bekommt.

Grenzübergang nach Ungarn.

Zusammentreffen mit einem anderen Team an der Zapfsäule

Das Hotel Pipacs (auf deutsch Mohnblume) in Feketic bekochte uns mit einem fantaschtischem serbischen Essen eingeladen wurden wir von Helga Eisele.
Noch mal herzlichen Dank von uns!

Roadbookaufgaben:

Aufkleber auf ungewöhnlichen Fahrzeugen anbringen

Mit dem Fahrzeug kochen (Carbecue), hier Würstchen á la Kühlwasser (Garzeit 120 km)
Zwischendurch brauchen unsere Fahrzeuge Öl und Benzin
 

09. & 10.05.2017

Die Einrichtung IZIDA in Feketic ist unter anderem eine Behindertenwerkstätte und wir überreichten unsere mitgebrachten Hilfgüter. Es geht einem wirklich das Herz auf, wenn man die Freude dieser Menschen erlebt. Vielen Dank an Helga Eisele vom "Donauschwäbischen Heimatkunde Verein" für Ihre Unterstürzung!





Weiterfahrt nach Bulgarien. Straßen - teilweise KATASTROPHAL

Eine Panne beim Uwe hielt uns 120 km vor dem Ziel in Istanbul auf. Abgeschleppt zur nächsten Tankstelle und wir konnten die Benzinpumpe ohne fremde Hilfe instandsetzen.

Wenn es nicht geklappt hätte, dann...

Weiterfahrt nach Istanbul - 23.20 Uhr als 11. Team angekommen.



<<< Türkei                         Aktuell                        Mai >>>